26.08.2017 – LAK Mauer zwischen Arm und Reich beim Reformationsfest erfolgreich eingerissen

landesarmutskonferemz bei lutherfeier
Die LAK war mit einer Performance rund um die „Mauer zwischen Arm und Reich“ bei der großen Diakonie-Feier „500 Jahre Reformation“ in der City von Hannover vertreten (Foto Dritter von links: Diakoniepastor Rainer Müller-Brandes)
mauer-einreissen
Die Mauer muss weg
mauer-einreissen-2
Zahlreiche Besucher_innen rissen wiederholt die LAK Mauer zwischen Arm und Reich ein. Bei einem Satire-Quiz rund um das Thema Armut /Reichtum gab es witzige Preise. Das Motto der Aktion gegen Armut und Ausgrenzung: Erkenntnis durch Spaß.
Luther-freut-sich
Luther hatte Spass an der Aktion. (Foto 1,3,4: ADD.DWH)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>