Archiv für den Monat: Mai 2022

Die LAK Niedersachsen fordert Politik und Gesellschaft auf, Armut und Ausgrenzung endlich nachhaltig zu bekämpfen. Wir fordern:

– Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze und Grundsicherung auf 600 Euro im Monat

– Senkung der Mehrwertsteuer auf Strom und Gas auf 7 Prozent und bei Grundnahrungsmitteln auf 0 Prozent

– Einen Öffentlichen Beschäftigungssektor für Langzeitarbeitslose zu fairen Bedingungen

– Gerechte Steuerpolitik und Beteiligung von Superreichen durch eine Vermögensabgabe an der Finanzierung des Gemeinwesens.“